contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

flowHOCH4 (interaktiv vortrag)

flowHOCH4 — Über Wege, den Flow reinzulassen

Was ist Flow und wie kommt er rein? — Ein radikal demokratisches Phänomen ruft nach Klarheit und Durchblick. Ein interaktiver Vortrag bringt Jahrzehnte der Flow-Forschung auf den Punkt. Einfach und übersichtlich. Lebendig und lebensnah. 

Foto Christoph Jorda 

Flow ist genug und jetzt auch für alle 

Sportler wollen In the Zone, Musiker schwärmen vom Groove und Business People vom Workflow. Das "Geheimnis des Glücks" hat viele Namen, was oftmals zur Verwirrung führt. Je populärer der Flow-Begriff, desto mehr Halbwissen und Schummelei. Deshalb ist es höchster Zeit, die Geschenke der Flow-Forschung auf ganzer Breite publik zu machen. In wenigen Schritten lüften wir das Geheimnis des Glücks — auch bekannt als das flow-Erlebnis. Einfache Unterscheidungen bringen moderne Wissenschaft und alte Traditionen zusammen. Daraus entsteht lebendiges Wissen und keine tote Theorie. flowHOCH4 zeigt Wege auf, um deinen Flow reinzulassen.  


Was bringt's? 

  • Flow äehm… was war das nochmal? — Endlich mal Klärung: ein Wort, vier Bedeutungen
  • Weder Traum noch Burnout! — Wenn Meditation und Höchstleistung gleichzeitig passieren
  • Neuro ohne Limit? — Was die Hirnforschung leistet und wo sie beim Flow an Grenzen stößt
  • Alles im Fokus — Wie du dein Hirn auf Flow einstellst: Live mit dem Publikum.
  • Eins kommt zum anderen — Verschiedene Forschungsdisziplinen und ihr Zugang zum Flow
  • Kein etwas, sondern meiner — Wozu dein Flow dich daten will
  • Essenz für die Praxis — Nicht alle Wege führen wohin. Sechzehn reichen aus
  • Wer sich nicht entwickelt, stirbt — Warum es nie besser war, den Flow überall reinzulassen

Für wen?

  • Für Profi-Athleten und Hobby-Sportler, 
  • Für Organisationen, die nach Antworten suchen auf die Frage nach der Zukunft des Sports. 
  • Für Neugierige, die sich für den Transfer zwischen Flow-Erlebnissen und Unsicherheit interessieren.

Mit Simon Sirch

Dr. Simon Sirch ist Wissenschaftler, Coach und Autor. Er erforscht speziell den Outdoorsport und teilt seine Erkenntnisse auf dem Mountainbike, Online und in Seminaren.

Im Kapitel 3 des Buches geht es um Flow und Risiko

Im Kapitel 3 des Buches geht es um Flow und Risiko

Details

Texte und Bilder


Publikumsstimmen


Projektpartner

Die Hirnforschung liefert heiße Erkenntnisse zum Flow-Erleben. Im Vortrag gehe ich darauf ein und spreche aus eigener Erfahrung. Ich danke dem Ammersee-Mental-Zentrum für meinen ersten Kontakt mit der Neurofeedback-Methode. Die EEG-Session hat mir Spaß gemacht! 


Zum Thema