contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

flowPUNKT MTB (workshop)

flowPUNKT Mountainbike 

flow-Workshop für Mountainbiker*innen, die mit Gegensätzen spielen

Finde Deinen flowPUNKT! — spannend, aber doch entspannt

Der Reiz des Radfahrens liegt nicht in der Stabilität, sondern in der Bewegung. Mountainbiken lebt vom bewegten Gleichgewicht zwischen den Gegensätzen: zwischen Ruhe und Tempo, Anspannung und Entspannung, dem eigenen Können und der Herausforderung, zwischen dir und deinen Mitfahrern, zwischen Kraft und Gefühl… 

Im Spannungsfeld zwischen diesen Gegensätzen gibt es einen „sweet spot”. Dort erlebst Du flow.

Dein Gleichgewicht erwartet Dich

Im flowPUNKT Mountainbike-Workshop näherst Du dich deinem Balancepunkt. Dafür sorgt nicht zuletzt das Gegensatz-Paar aus Kerstin Kögler und Dr. Simon Sirch. Wir bringen frische Erkenntnisse aus der flow-Forschung und schöne Erfahrungen in die Praxis – wie gewohnt: bunt, fundiert und vollständig.


Impressionen


Das Team  

Kerstin Kögler und Dr. Simon Sirch stehen für ein Gegensatz-Paar. Kerstin kommt aus dem Rennsport und lebt ihr Mountainbike-Business. Simon ist flow-Forscher mit Wurzeln im Dirtbiken. 

 

Simon

Freier flow-Forscher, MTB-Coach und Trainer für Sport und Business

"Mich fasziniert das flow-Erlebnis. Meine Spur dorthin führt vom Dirtfahren über systematische Forschung bis zur lebendigen Praxis. Der flowPUNKT-Workshop ist nach dem FLOW-Buch mit Harald Philipp der nächste innovative Schritt, um noch mehr flow in den Sport zu bringen – mit meiner Leidenschaft Mountainbiken und für Menschen, die sich darauf einlassen. Darauf habe ich wirklich Lust!" 

Kerstin

Athletin für VAUDE und BMC, Fahrtechnik-Trainerin und Mental Coach

"Ich rolle seit 18 Jahren schwungvoll über Stock und Stein. Auf dem Weg zum flow hüpfte ich vom Pferdesattel aufs Mountainbike… und es geht weiter! Intensive flow-Momente kenne ich von rasanten Enduro-Abfahrten, aber auch von wunderschönen Outdoor-Erlebnissen und aus meiner Arbeit mit Menschen. Mein Fahrtechnik- und Mentalcoaching kann ich perfekt mit flowPUNKT verbinden."

 

Die Inhalte

Feinste Zutaten für Deinen flowPUNKT. Auf Dich warten Anregungen und Übungen in freundlicher Gesellschaft und wohliger Atmosphäre – auf und neben dem Trail, in den Pausen und während der Fahrt:

  • Fahrtechnik für mehr Fahrfluss — mit Kerstin Kögler*
  • Verspielte Fahrtipps für große Kinder — mit Simon Sirch* 
  • flow-Wissen und Stellschrauben — Das kompakte flow4x4-Modell in der Mountainbike-Praxis.
  • Mehr Spaß am Biken durch neue Wege im Umgang mit Angst — Wir zeigen sie Dir: Von der Bypass-Technik bis zum 321-Prozess.
  • Stärken sind spitze und Schwächen in Ordnung — Wie man den inneren Kritiker in den Griff bekommt.
  • Der flow folgt Deinem Fokus — Die Parallel Processing Methode nach Scott Ford und ihre Variationen.
  • Weniger Druck, mehr Zug — durch flow-freundliche Zielformulierungen nach Dr. Simon Sirch.
  • Wie Feedback feines Futter wird — Einfache Formeln zum positiven Umgang mit Rückmeldungen beim Biken.
  • Mein Körper ist mein Freund — Körperzentrierte Übungen für Wohlbefinden, Leistungsvermögen und Intuition.
  • Darfs sonst noch was sein? — Packe den "Einkaufszettel" für Dein perfektes Bike-Erlebnis.  
  • Blick über den Tellerrand — Antworten zum Transfer auf andere Lebensbereiche (z.B. Beruf & Beziehung).

Weitere Inhalte integrieren wir nach Bedarf und Interesse. 

Info: Jeden Tag findet vor Programmstart eine freiwillige Morgenpraxis statt. Sie dauert ca. 30 Minuten und Du bist herzlich eingeladen.  

Außerdem gibt es eine tägliche Infusion IngwerTRINK von Kloster Kitchen und eine Flasche inklusive Stamperl mit zu Dir nach Hause. 

* Für die Fahrtechnik-Einheiten steht uns neben den Trails auch ein MTB Skills Park zur Verfügung

flow-Inspiration: Das Buch von Harald Philipp und Simon Sirch

Der flowPUNKT MTB-Workshop wird unterstützt von Kloster Kitchen. Du wirst schmecken warum. 

Der flowPUNKT MTB-Workshop wird unterstützt von Kloster Kitchen. Du wirst schmecken warum. 


Nach dem Workshop  

Zitate von unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen: 

Die Kombination aus Mental- und Fahrtechnik war perfekt.
Ich habe mich während des Workshops niemals unter Druck oder im Zwang erlebt.
Praktische Tipps und Erklärungen zum Biken selbst, zu den flow-Techniken und die positive Ausstrahlung des Leitungsteams – bitte so weiter machen!
Gruppe-gruppenbild-1MB.jpg
So nette und herzliche Leiter, so ein leckeres Frühstück, so eine ruhige, angenehme und entspannte Atmosphäre… und der viele Humor, der immer dabei war
Kerstin und Simon haben es geschafft, einen Workshop zu machen, der außergewöhnlich ist. Ein Angebot, das man nicht in jeder Fahrtechnik-Schule buchen kann. Für mich persönlich kann ich sagen, dass das eingetreten ist, was ich anfangs nicht für möglich hielt: Ich kann flow bewusst hervorrufen und erleben. Danke dafür!

Die Region Kirchberg

Unsere Spielwiese in den Kitzbüheler Alpen. In Kirchberg finden wir ideale Bedingungen für den flowPUNKT Mountainbike-Workshop. Vor der Haustür warten vielfältige Trails mit Alpenpanorama. Einige wurden speziell für Mountainbiker angelegt und sind bis zu 7 km lang. Kirchberg in Tirol liegt 1,5 Stunden von München entfernt. 

Mehr zum Mountainbiken in Kirchberg erfährst Du von Kerstin im Enduro Magazin. 

 

Qualität

Dass etwas wirkt, behaupten viele – Wenige prüfen es genau.

Wir gehören zu den wenigen: flowPUNKT Mountainbike ist wissenschaftlich fundiert. Unser Workshop-Konzept basiert auf dem flow4x4-Modell von flow in concept.

Zusätzlich wird die Wirksamkeit des Workshops durch eine Längsschnitt-Studie evaluiert. Die Mountainbikerin Laura Zeitschel begleitet flowPUNKT mit ihrer Masterarbeit im Fach Psychologie. 

Wissenschaftlich fundiert: Das Modell von flow in concept ist die Grundlage des flowPUNKT-Konzepts. 


800 lockere Höhenmeter pro Tag… mit einem Lächeln

Deine Vorbereitung

  • Deine Fahrtechnik ist fortgeschritten – S2 ist für dich verdaulich.
  • Du trittst 800hm am Tag – und kannst dabei noch lächeln. 
  • Du hast ein "Open Mindset" — bist also offen für wirklich Neues. 
  • Du bist bereit zum Ausprobieren — weil flow ist praktisch. 
  • Du willst dir und allen Beteiligten eine gute Zeit bescheren.

Gegenanzeigen

  • Keine Ego-Shows bitte! — Wir begegnen uns auf Augenhöhe.
  • Passiv geht nicht — Wir nähern uns dem flowPUNKT und das erfordert Aktivität.

Zeiten

Nächster Termin:

31.05.–03.06.2018 in Kirchberg, Tirol. 

Weitere Termine folgen demnächst. Habt noch etwas Geduld ;)

Programm: 

  • Tag 1: ab 17:00
  • Tag 2: 9:30 – 17:00
  • Tag 3: 9:30 – 17:00 
  • Tag 4: 9:30 – 15:00

Kosten

Paketpreis inkl. Unterkunft und Frühstück und einem Abendessen (Plätze sind begrenzt):

ab 595,- EUR 

Falls Du nur den Workshop (ohne Unterkunft, Frühstück) buchen möchtest, melde dich einfach bei uns.

Es gibt die Möglichkeit, einige Auffahrten durch einen Lift zu ersetzen. Dies besprechen wir vor Ort. Eventuell anfallende Liftgebühren kommen zu den Kosten hinzu. 


Anfragen und Anmeldungen…

Ihr habt Fragen, wollt Euch anmelden oder schon einen Tag früher anreisen? Meldet Euch einfach bei uns. 


Nach dem Workshop steht Dir Seminarmaterial zum Download bereit. Den Zugang erhältst Du via Email. 

Finde Deinen flowPUNKT – nicht nur auf dem Bike.